Audio Mastering

Bild - Audio Mastering _ studio.jpg

In Kooperation mit unserem Partner Unternehmen South End Music (Mag. Art. Peter Prammerdorfer) bieten wir auch hochwertiges AudioMastering an.
AudioMastering ist schließlich die kreativ-technische Schnittstelle zwischen der MusikProduktion und der Herstellung eines Tonträgers.
AudioMastering bringt jeder Musik Produktion den letzten Schliff und oftmals den entscheidenden Schritt in Richtung professionellem Sound.
Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, muß AudioMastering von einem spezialisierten Tontechniker („Mastering Engineer“) durchgeführt werden, der mit frischen und geschulten Ohren und vielen Jahren Erfahrung in einem dafür optimierten Tonstudio (Mastering Studio) durchgeführt werden.

Keine international und national veröffentlichte Produktion verzichtet auf die Bearbeitung durch ein profesionelles MasteringStudio, um nicht wertvolle Chancen im Wettbewerb mit all den anderen Produktionen zu vergeben.
Und auch jede private oder lokale CD-Produktion profitiert enorm, denn AudioMastering passt den Klang einer Musik Produktion an den internationalen Standard und an die Hörgewohnheiten der Musikkonsumenten und Fans an.
Und die entscheiden letztendlich rein nach Geschmack und Gefühl über Erfolg oder Mißerfolg eines Künstlers oder einer Band.
Ja und dabei spielen auch der Sound und die Lautheit einer CD (unterbewußt) eine entscheidende Rolle.
Schließlich wird man nur ernst genommen, wenn man zumindest fast so klingt wie die „Stars“ in der jeweiligen Musikrichtung.
Um professionelles AudioMastering auch für Newcomer auf dem Weg zu ihrer ersten CD oder Bands und Künstler ohne großen Plattenvertag erreichbar und leistbar zu machen, haben wir in Zusammenarbeit mit dem renomierten MasteringStudio Swoon Factory spezielle Mastering-Pakete in unserem Programm aufgenommen:



Im Masteringstudio wird während der Datenaufbereitung Ihr gesamtes angeliefertes Musikrepertoire von unseren Technikern kontrollgehört; aufgefallene Fehler wie Knacksen, Dropouts oder Übersteuerungen werden Ihnen umgehend mitgeteilt. Nachbearbeitungen werden vollständig digital auf einem Harddisk-Recording System vorgenommen.

Das Ergebnis unserer Tonstudioarbeit können wir Ihnen als Abzug auf einer CD-R zusenden - Sie erhalten damit die Möglichkeit einer letzten Qualitätskontrolle.

Nachbearbeitungsmöglichkeiten:
• Nachträgliche Änderungen der Stückreihenfolge
• Pegelanhebungen/-absenkungen
• Clearing der Pausen
• Aus-/Einblendungen
• Crossfades
• Digitale Dynamische Bearbeitung
• Digitale Bearbeitung des Frequenzspektrums
• Digitale Schnittarbeiten
• Erstellen der PQ-Codierung
• Einfügen von ISRC-Kodierung (auch ab CD-R)
• Einfügen einer Katalognummer


weitere Informationen und Preise...



« zurück